Ausbildung in Bönen

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandel KiK Textilien und Non-Food GmbH Bönen

Mit einer Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel schaffen Sie eine gute Grundlage für den beruflichen Einstieg in ein Handelsunternehmen.

  • Voraussetzung:

Fachoberschulreife oder Fachhochschulreife. Außerdem sollten Sie sich für wirtschaftliche Zusammenhänge und den Handel interessieren.

  • Einsatzort:

Die Ausbildung findet in der KiK-Europazentrale in Bönen (Kreis Unna) statt.

  • Praxis:

Sie werden bei uns im dreimonats-Rhythmus in verschiedenen Abteilungen eingesetzt und sollen so die Möglichkeit bekommen viele verschiedene Bereiche kennenzulernen. Von der Filialbetreuung über die Logistik bis hin zum Einkauf sollen Sie die Zusammenhänge des Unternehmens verstehen und die Kollegen tatkräftig unterstützen.

  • Theorie:

Die Vermittlung der theoretischen Ausbildungsinhalte für die IHK Prüfung übernimmt das Hansa-Berufskolleg in Unna. Je nach Ausbildungsjahr haben Sie ein bis zwei Tage pro Woche Schule. Fächer, die Sie dort erwarten, sind zum Beispiel Rechnungswesen, Handelsbetriebslehre und Wirtschafts- und Sozialkunde.

  • Vergütung:

Sie verdienen bei uns im ersten Ausbildungsjahr 720,00 €, im zweiten 820,00 € und im dritten Ausbildungsjahr 920,00 € brutto. Außerdem erhalten Sie diverse Sonderzahlungen und bekommen bei uns 15 Prozent Personalrabatt.

  • Beginn / Dauer:

Die Ausbildung beginnt bei uns in der Regel im August eines jeden Jahres und dauert insgesamt drei Jahre. Bei sehr guten Leistungen ist eine vorzeitige Prüfungszulassung möglich.

www.kik-textilien.com/unternehmen/karriere/ausbildung/

Ausbildung als Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandel bei KiK Textilien und Non-Food GmbH Bönen in Bönen

Standort: Siemensstraße 21
59199 Bönen
Fachrichtungen: Wirtschaft / Verwaltung / Verkauf
Angeboten als: duale Ausbildung
Voraussetzung: Realschulabschluss/Mittlere Reife
Ausbildungsstart: 01.08.2017
 Fehler melden
Anschrift

Siemensstraße 21
59199 Bönen