Ausbildung in Heimenkirch

Milchwirtschaftliche/r Laborant/-in

Hochland Deutschland GmbH

Milchwirtschaftliche/r Laborant/in

Du bist Spezialist für Analyse, Hygiene und Qualitätskontrolle

Voraussetzungen:

Mittlere Reife oder guter Mittelschulabschluss
Interesse an Chemie, Physik und Biologie
 Sorgfalt und Genauigkeit
Teamfähigkeit und Flexibilität


Ausbildungsinhalte:

Unser Hochland Käse besteht aus Eiweiß, Fett, Trockenmasse und vielen weiteren wertvollen Inhaltsstoffen. Diese exakt zu analysieren ist Aufgabe unserer Milchwirtschaftlichen Laboranten. Hygiene spielt bei uns eine besonders große Rolle. Unsere Laboranten entnehmen Proben aus dem laufenden Produktionsprozess und untersuchen diese, um sicher zu stellen, dass keine Bakterien in unseren Käse gelangt sind. In unseren Labors wirst du von Anfang an ins Team integriert und lernst nach und nach die verschiedenen Analyseverfahren selbstständig auszuführen. In der überbetrieblichen Ausbildung und an der Berufsschule in Triesdorf erlernst du im Blockunterricht außerdem das Fachwissen für alle weiteren Milchprodukte über Käse hinaus.

Einsatz im Betrieb:

Mikrobiologisches Labor
Chemisches Labor
Qualitätsmanagement


Weiterbildungsmöglichkeiten:

Milchwirtschaftliche/r Labormeister/in
Techniker/in für Milchwirtschaft und Molkereiwesen
Molkereimeister/-in


Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Schulische Ausbildung:

Überbetriebliche Ausbildung und Berufsschule im Blockunterricht an der Landesanstalt für Landwirtschaft in Triesdorf (bei Ansbach/Nürnberg)

Prüfungen:

Zwischenprüfung im 2. Ausbildungsjahr
Abschlussprüfung im 3. Ausbildungsjahr

Ausbildung als Milchwirtschaftliche/r Laborant/-in bei Hochland Deutschland GmbH in Heimenkirch
Standort: Kemptener Straße 17
88178 Heimenkirch
Fachrichtungen: Andere
Angeboten als: duale Ausbildung
Ausbildungsstart: 01.09.2017
 Fehler melden
Anschrift

Kemptener Straße 17
88178 Heimenkirch