Ausbildung in Oberhausen, Rheinland

Industriekaufmann/-frau Oxea GmbH

Das ist Ihre Ausbildung:

In der Berufsschule lernen Sie die kaufmännischen Grundlagen, die für Ihre späteren Aufgaben die Voraussetzung sind. Von Beginn der Ausbildung an werden Sie in unseren verschiedenen kaufmännischen Abteilungen eingesetzt, wo Sie Ihre Kenntnisse unter Beweis stellen können und selbstständig an eigenen Aufgaben arbeiten werden. Ihre Ausbildung schließen Sie mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab.

 

Das bringen Sie mit:

Fachoberschulreife bis Allgemeine Hochschulreife, besonderes Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen, gute Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Mathematik, gute Kommunikationsfähigkeiten und ausgeprägte Teamfähigkeit.

 

Das wird Ihr Beruf:

Sie organisieren und koordinieren die Geschäftsprozesse unseres Unternehmens. Einsatzbereiche sind zum Beispiel Materialwirtschaft, Finanz- und Rechnungswesen, Personalwesen, Controlling oder Marketing/Vertrieb, wo Sie mit unterschiedlichen kaufmännischen Aufgaben betraut werden. Als Industriekauffrau/Industriekaufmann arbeiten Sie selbstständig, unterstützen aber auch unsere internen Teams bei größeren Projektaufgaben, oft auch im internationalen Bereich.

Ausbildung als Industriekaufmann/-frau bei Oxea GmbH in Oberhausen, Rheinland

Standort: Otto-Roelen-Straße 3
46147 Oberhausen, Rheinland
Fachrichtung: Handel / Lager / Logistik, Wirtschaft / Verwaltung / Verkauf
Angeboten als: duale Ausbildung
Ausbildungsstart: Initiativanfrage möglich
 Fehler melden
Anschrift

Otto-Roelen-Straße 3
46147 Oberhausen, Rheinland

Jobevolution kann in diesem Fall die Verfügbarkeit freier Plätze nicht gewährleisten.
Auskunft hierüber kann nur der oben genannte Kontakt selbst geben.