Ausbildung in Tübingen

Bachelor of Arts (BA) - Sozialvers. Schwerp.Unfallvers. (Bachelor of Arts (BA) - Sozialversicherungsmanagement) Unfallkasse Post und Telekom

Ausbildungsplatz  als Bachelor of Arts (BA) - Sozialvers. Schwerp.Unfallvers. (Bachelor of Arts (BA) - Sozialversicherungsmanagement) in Tübingen bei Unfallkasse Post und Telekom. 

www.ukpt.de

Ausbildung als Bachelor of Arts (BA) - Sozialvers. Schwerp.Unfallvers. (Bachelor of Arts (BA) - Sozialversicherungsmanagement) bei Unfallkasse Post und Telekom in Tübingen

Standort: Europaplatz 2
72072 Tübingen
Fachrichtung: Wirtschaft / Verwaltung / Verkauf
Ausbildungsstart: Initiativanfrage möglich
 Fehler melden
Anschrift

Europaplatz 2
72072 Tübingen

Jobevolution kann in diesem Fall die Verfügbarkeit freier Plätze nicht gewährleisten.
Auskunft hierüber kann nur der oben genannte Kontakt selbst geben.

weitere Ausschreibungen von Unfallkasse Post und Telekom :

Sie wollen hoch motiviert in eine erfolgreiche Zukunft starten? Dann beginnen Sie Ihre Ausbildung als Bachelor of Arts (BA) - Sozialvers. Schwerp.Unfallvers. (Bachelor of Arts (BA) - Sozialversicherungsmanagement) in Tübingen. Durch profunde Lehrinhalte und praxisnahe Umsetzungen erlangen Sie qualifizierte Fähigkeiten, die ein/e Bachelor of Arts (BA) - Sozialvers. Schwerp.Unfallvers. (Bachelor of Arts (BA) - Sozialversicherungsmanagement) benötigt. Nach der Ausbildung stehen Ihnen die Türen zu zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten und Studienfächern ebenso offen, wie zum direkten Berufseinstieg.

Sie sind verantwortungsbewusst, geübt im Umgang mit dem Computer und besitzen einen erfolgreich absolvierten Schulabschluss der mittleren Reife oder Abitur? Sie arbeiten selbstständig und im Team? Sie sind ein Organisationstalent? Dann ist unsere vielseitige Ausbildung zum/zur Bachelor of Arts (BA) - Sozialvers. Schwerp.Unfallvers. (Bachelor of Arts (BA) - Sozialversicherungsmanagement) in Tübingen genau das Richtige für Sie.

Dieser Text wurde automatisch generiert und stammt nicht vom Unternehmen selbst.