Ausbildung in Wiehl

Zerspanungsmechaniker/-in Drehmaschinensysteme KIND & CO., Edelstahlwerk, GmbH & Co. KG

Zerspanungsmechaniker/-innen fertigen je nach Einsatzgebiet Präzisionsbauteile -meist aus Metall- durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel an CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen.

Zerspanungsmechaniker/-innen beurteilen und analysieren Fertigungsaufträge auf technische Umsetzbarkeit. Sie machen sich mit den Einzelheiten der technischen Zeichnung des Werkstücks vertraut, geben neue Steuerungsprogramme in die CNC-Maschinen ein oder rufen bereits fertige Programme ab, die sie ggf. optimieren. Ist das Programm erstellt, richten sie die Maschine und die entsprechenden Werkzeuge ein. Zerspanungsmechaniker/-innen montieren bei Bedarf die Spannvorrichtungen sowie Zusatzeinrichtungen für verschiedene Dreh-, Fräs- und Schleifverfahren. Nach dem Probelauf starten sie den Fertigungsprozess und überwachen ihn. Die Qualitätsvorgaben müssen genau eingehalten werden. Somit wirken sie an der kontinuierlichen Verbesserung von Prozessabläufen, der Fertigungsqualität und der Arbeitssicherheit mit.

Zerspanungsmechaniker/-innen übernehmen außerdem Wartungs- und Inspektionsaufgaben an den Maschinen und überprüfen dabei vor allem mechanische Bauteile.

www.kind-co.de

Ausbildung als Zerspanungsmechaniker/-in Drehmaschinensysteme bei KIND & CO., Edelstahlwerk, GmbH & Co. KG in Wiehl

Standort: Bielsteiner Straße 124-130
51674 Wiehl
Fachrichtung: Technik
Angeboten als: duale Ausbildung
Voraussetzung: Hauptschulabschluss
Ausbildungsstart: 01.09.2017
 Fehler melden
Anschrift

Bielsteiner Straße 124-130
51674 Wiehl