Berufsrichtung

Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r - Kommunalverwaltung (m/w/d)

Landratsamt Ravensburg

Friedenstraße 6, 88212 Ravensburg

Ausbildungsstart: 01.09.2020

Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r - Kommunalverwaltung (m/w/d)

Landratsamt Ravensburg

Verwaltungsfachangestellte sind in vielen Bereichen der öffentlichen Verwaltung tätig. Sie erledigen weitgehend selbständig und eigenverantwortlich Sekretariats- und Sachbearbeitertätigkeiten - häufig im direkten Kontakt mit dem Bürger. Im Bau- und Umweltamt führen Sie z. B. Anwohneranhörungen im Rahmen eines Baugenehmigungsverfahrens durch, im Sozial- und Inklusionsamt entscheiden Sie über die Gewährung von Unterkunftskosten, im Rechts- und Ordnungsamt bearbeiten Sie Anträge auf Genehmigung einer Gaststätte.
 
Während der Ausbildung durchlaufen Verwaltungsfachangestellte verschiedene Ämter des Landratsamtes. Dabei lernen Sie, verschiedene Sekretariatsarbeiten zu erledigen, Telefonauskünfte zu geben, Gesetze in den unterschiedlichen Aufgabenbereichen anzuwenden und Bürger in ihren Anliegen zu beraten.
 
Voraussetzungen:
- Sie haben die Mittlere Reife oder einen gleichwertigen mittleren Bildungsabschluss.
- Sie haben gute Noten in Deutsch, Gemeinschaftskunde und Mathematik.
- Sie haben Freude am Umgang mit Menschen.
 
Ausbildungsdauer, Berufsschule und Vergütung:
- Die Ausbildung dauert drei Jahre. Eine Verkürzung der Ausbildungszeit ist bis zu einem halben Jahr möglich.
- Die Berufsschule findet im Blockunterricht an der Humpis-Schule Ravensburg statt.
- Zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung findet an der Verwaltungsschule des Gemeindetags, Bezirkschule Ravensburg ein dreimonatiger Lehrgang statt.
- Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD).
 
Haben Sie Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 12.10.2018 online auf unserer Homepage www.landkreis-ravensburg.de unter Jobs und Ausbildung, Stellenangebote. Weitere Auskünfte erhalten Sie gerne von Frau Graf, Ausbildungsleiterin, Tel. 0751 85-1223.
Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

www.landkreis-ravensburg.de/,Lde/Startseite/Politik+_+Verwaltung/Ausbildung.html

Friedenstraße 6
88212 Ravensburg