Berufsrichtung

Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

VEKA AG

Dieselstraße 8, 48324 Sendenhorst

Ausbildungsstart: 01.08.2020

Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

VEKA AG

Deine Stärken

Wichtig sind ein gutes räumliches Vorstellungs- und Planungsvermögen, sowie Kontaktfreudigkeit und Flexibilität. Ebenso sind Teamfähigkeit, Eigeninitiative und körperliche Fitness vorteilhaft.

 

Ausbildungsinhalte

In der Grundausbildung lernst du, welche Bedeutung der Lager- und Transportbereich innerhalb der VEKA AG hat. Du nimmst Waren an, kontrollierst die Lieferungen und die dazugehörigen Begleitpapiere. Mit Hilfe von EDV-Lagerverwaltungssystemen sind die entgegengenommenen Produkte fachgerecht zu erfassen, zu lagern und die Bestände zu kontrollieren. Außerdem bieten wir die Qualifikation an, einen Schein für Anlagen, wie Stapler, Meise und Kran zu erwerben, um die Güter transportieren, fördern und verpacken zu können. Zusammen mit Kollegen verlädst und verpackst du die Güter nach einem zuvor ausgearbeiteten Beladeplan. Im Umgang mit Teamkollegen, Kunden und Speditionen sind Flexibilität und Kontaktfreudigkeit von großer Hilfe.

VEKA bietet die Möglichkeit an Werkschulseminaren teilzunehmen, um das eigene Wissen zu erweitern. Du nimmst an Messen teil und kannst dich in der internen Juniorfirma engagieren.

 

Mögliche Berufsziele

Nach der Ausbildung ist die Fachkraft für Lagerlogistik der Spezialist im Lager. Bei entsprechendem Einsatz und fachlicher Qualifikation kannst du später noch mehr Verantwortung übernehmen, zum Beispiel als Schichtführer.

 


Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Voraussetzung: Hauptschul- oder Realschulabschluss
Abschluss: Prüfung vor der IHK
Berufsschule: Berufsschule in Münster oder Warendorf


www.veka.de

Dieselstraße 8
48324 Sendenhorst