Berufsrichtung

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen - Industriekaufmann/-frau

innogy SE

Flamingoweg 1, 44139 Dortmund

Studienstart: 01.08.2019

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen - Industriekaufmann/-frau

innogy SE

Die nachhaltige Energieversorgung ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Du interessierst dich sowohl für die technische als auch für die betriebswirtschaftliche Seite? Dann bist du in diesem Beruf genau richtig.

Zu den typischen Aufgaben einer Wirtschaftsingenieurin bzw. eines Wirtschaftsingenieurs gehören die strategische Anlagenplanung, Projektplanung und -abwicklung sowie das Instandhaltungsmanagement und der Vertrieb. Du bist mit der Technologie aktueller und zukünftiger Energiesysteme vertraut, konzipierst Komponenten und Systeme und kannst diese auch in eine bestehende Anlage integrieren.

Eine Ausbildung zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann kombinierst du mit dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Berufsakademie Emsland. Dabei wechseln sich Praxis und Studium ab. Zu den Studieninhalten zählen Fächer wie „BWL und Unternehmensführung“, „Systemintegration und Technik“ sowie „Ingenieurwesen“ mit einer Spezialisierung im dritten Jahr. Im praktischen Teil deiner Ausbildung durchläufst du verschiedene Fachbereiche im Unternehmen und lernst so den Einkauf, den Vertrieb und das Rechnungswesen kennen. Am Ende des zweiten Studienjahres wird die Prüfung zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann abgelegt, das dritte Studienjahr beendest du dann als „Bachelor of Engineering“.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

Aufgaben

  • Projektierung komplexer Netzausbaumaßnahmen
  • Budgetplanung und Projektüberwachung
  • Verträge erstellen und abschließen
  • Wirtschaftlichkeit berechnen
  • Projektkalkulationen und -analysen inkl. Ressourcenplanung

www.innogy.com/ausbildung

Flamingoweg 1
44139 Dortmund