Studium in Hürth

Duales Studium - Bachelor Elektrotechnik, Schwerpunkt Automatisierungstechnik GEA Lyophil GmbH

Im Studiengang Elektrotechnik stellen Sie Ihre Kenntnisse auf ein wissenschaftliches Fundament. In der Automatisierungstechnik sorgen intelligente Steuerungen, mit Hilfe von Sensoren und Antrieben dafür, dass unsere Produkte effizient hergestellt werden können. Das im Studium erlangte Wissen kann optimal in verschiedenen Bereichen des Unternehmens Anwendung finden. Zum Beispiel können Sie mit moderner Schaltungstechnik, Rechnerarchitektur und professioneller Softwareentwicklung an den Steuerungen für unsere hochmodernen Maschinen und Anlagen arbeiten.

AUFBAU DES STUDIUMS

In den ersten drei Fachsemestern werden die Grundlagen vermittelt. Fächer wie Physik, Mathematik, Grundlagen der Elektrotechnik, Informatik und Elektronik sorgen dafür, dass Sie ein breites Basiswissen erhalten. Anschließend geht es in die Vertiefungsrichtung, die Sie gemeinsam mit dem Unternehmen festlegen.

STUDIEN- / AUSBILDUNGSDAUER

  • 4 Jahre
  • 8 Semester
  • Nach 3 Jahren Berufsabschluss als Elektrotechniker/ -in
  • Nach 4 Jahren Abschluss B. Sc. Elektrotechnik

 
ZEITMODELL

  • Das 1. Ausbildungsjahr komplett im Unternehmen
  • Ab dem 2. Ausbildungsjahr Vollzeitstudium an der FH / die vorlesungsfreie Zeit im Unternehmen

 
VORAUSSETZUNGEN

  • Guter Abschluss der Fachhochschulreife bzw. Abitur
  • Gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern (Mathematik, Physik), Deutsch und Englisch
  • Sehr gute Lern- und Arbeitsmotivation
  • Teamgeist und Engagement sowie Begeisterungsfähigkeit
  • Kommunikationsfreudige Persönlichkeit
www.gea.com/de/karriere/your-opportunities/index.jsp

Studium als Duales Studium - Bachelor Elektrotechnik, Schwerpunkt Automatisierungstechnik bei GEA Lyophil GmbH in Hürth

Standort: Kalscheurener Str. 92
50354 Hürth
Berufsrichtungen: Andere
Angeboten als: Duales Studium
Voraussetzung: Fachhochschulreife
Studienstart: 01.08.2018
 Fehler melden
Anschrift

Kalscheurener Str. 92
50354 Hürth

Jobevolution kann in diesem Fall die Verfügbarkeit freier Plätze nicht gewährleisten.
Auskunft hierüber kann nur der oben genannte Kontakt selbst geben.